Fussballverein Ettlingenweier

www.fv-ettlingenweier.de

Unser SPORTFEST findet von DO 02.08. - Mo 06.08.18 statt - nähere Informationen folgen bald.


- Aktuelle Vereinsnachrichten -

+++ Montag, den 18.06.2018 +++

Glückwünsche zum Aufstieg

______________________________________


Der FVE grautliert dem FC Heidelsheim zum 4:1 über die SpVgg Neckarelz und dem damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsliga. Wir wünschen euch viel Erfolg in der neuen Runde!

______________________________________


+++ Sonntag, den 17.06.2018 +++

Rückblick FVE Damen

______________________________________


Zu guter Letzt verabschieden sich auch die FVE-Damen in die Sommerpause. Nachdem das letzte Spiel gegen den FSV Eisingen kurz vor dem Ende aufgrund eines Gewitters bei einer 2:0 Führung  abgebrochen werden musste, ist nun auch dieses Spiel in die Wertung aufgenommen worden. Die FVE Damen beenden die Runde auf einem tollen 3. Tabellenplatz mit nur einem Punkt Rückstand auf den Zweiten. Nach einer durchwachsenen Hinrunde startete man in der Rückrunde voll durch und konnte von 16 Spielen 14 gewinnen.

Ein großes Dankeschön geht an unsere beiden Trainer Dominic Wittwer und Kevin Wacker, die einen Großteil zu dieser tollen Entwicklung beigetragen haben. Ein Danke geht auch an die vielen Zuschauer und Fans, die uns zu allen Spielen, insbesondere auch bei den weiten Auswärtsspielen, begleitet haben. Das Ende der Runde bedeutet auch gleichzeitig einen baldigen Start in die neue Runde. Co-Trainer Kevin Wacker wird in der neuen Runde nicht mehr zur Verfügung stehen. Seinen Posten übernimmt Maximilian Geist, den wir an dieser Stelle herzlich willkommen heißen.

Auch zur Mannschaft werden neue Spielerinnen dazukommen. Wir begrüßen herzlich unsere Neuzugänge: Kim Speer, Cosima Nagel, Julia Bendel, Lavina Seilnacht (alle 1. SV Mörsch), Madlen Michalsky, Laura Sanz Schall (beide ASV Grünwettersbach) und Anna Gehrmann (SG Waldbronn/TSV Reichenbach). Wir hoffen, dass ihr euch gut bei uns einlebt und schnell ein Teil der Mannschaft werdet. 

Die neue Saison beginnt für die FVE Damen mit dem Pokalspiel am 01./02.09. Der Vorbereitungsstart ist am Montag, 23.07.18 und die Testspiele werden rechtzeitig auf der Homepage/Facebook bekannt gegeben.

______________________________________


+++ Sonntag, den 17.06.2018 +++

Stadtmeisterschaft 2018 in Ettlingen

______________________________________


Die 1. Mannschaft des FVE holt sich wieder den Pokal und wird Stadtmeister 2018.

Zum Bericht geht es hier.

 

______________________________________


+++ Samstag, den 16.06.2018 +++

Abschlussfest 2018

______________________________________


Hier ein kleiner Rückblick zu unserem Abschlussfest der Saison 2017/2018. 

______________________________________


+++ Donnerstag, den 14.06.2018 +++

Vorschau Stadtmeisterschaft

______________________________________


Am kommenden Wochenende finden auf dem Gelände des SSV Ettlingen die Stadtmeisterschaften der Senioren, AH und der E-Jugend statt.

 

Senioren

Freitag, 15.06.2018

18:00 Uhr FV Ettlingenweier - TSV Schöllbronn

18:50 Uhr FV Alem. Bruchhausen - FV Ettlingenweier

20:50 Uhr Halbfinalspiele

21:50 Uhr Endspiel

 

E-Jugend

Samstag, 16.06.2018

10:32 Uhr TSV Spessart - FV Ettlingenweier

11:04 Uhr FV Ettlingenweier - TSV Schöllbronn

11:36 Uhr FV Ettlingenweier - SSV Ettlingen

12:08 FVA Bruchhausen - FV  Ettlingenweier

 

AH

Samstag, 16.06.2018

18:00 Uhr FV Ettlingenweier - TSV Spessart

18:25 Uhr FV Ettlingenweier - TSV Schöllbronn

19:15 Uhr FV Ettlingenweier - TSV Oberweier

19.40 Uhr FV Ettlingenweier - FV Alemannia Bruchhausen

20:30 Uhr SSV Ettlingen - FV Ettlingenweier

 

 

______________________________________


+++ Mittwoch, den 13.06.2018 +++

Ü35 Damen - Badische Meisterschaft

______________________________________


Wie sich die Ü35 Damenmannschaft des FVE beim Turnier geschlagen hat könnt ihr hier nachlesen.

 

______________________________________


+++ Mittwoch, den 13.06.2018 +++

Genesungswünsche

______________________________________


Der ganze FVE wünscht Ted Offermans nach seiner schweren Knieverletzung in der vorletzten Woche nur das Allerbeste und eine schnelle Genesung!

 

______________________________________


+++ Sonntag, den 10.06.2018 +++

Spielberichte zum Wochenende

______________________________________


Damenmannschaft

FSV Eisingen - FV Ettlingenweier Abbr.*

[* beim Spielstand von 0:2]

Spielbericht

 

C-JUGEND

FV Ettlingenweier - SG Pfinztal 1:3 (0:1)

 

D-JUGEND

SSV Ettlingen II - FV Ettlingenweier 0:0

Spielbericht

 

 

______________________________________


+++ Samstag, den 09.06.2018 +++

Abschlussfest

______________________________________


Am Samstag, 09.06.18 findet ab 18:30 Uhr unser alljährliches Abschlussfest in Ettlingenweier auf unserem Sportgelände statt.

An diesem Abend wird auch unser 1. Mannschafts-Trainer Patrick Anstett offiziell nach 6 Jahren beim FVE verabschiedet.

Eingeladen sind alle Mitglieder, Fans, Sponsoren und Gönner. Wir freuen uns auf einen tollen Abend und können mit allen drei Herrenmannschaften und der Damenmannschaft auf eine erfolgreiche Saison 2017/2018 zurückblicken.

 

 

______________________________________


+++ Freitag, den 08.06.2018 +++

Kader Saison 2018/2019

______________________________________


Der ganze FVE ist sehr stolz darauf, dass fast der gesamte Kader der 1. Mannschaft trotz des Abschieds unseres Trainers Patrick Anstett zusammenbleibt. Verabschieden müssen wir leider Tim Kröbel, der berufsbedingt nach Mannheim gezogen ist und sich deshalb dem VFL Neckarau anschließen wird. Wir wünschen Tim von Herzen alles Gute für seine Zukunft und freuen uns jetzt schon auf seine Rückkehr. Jannik Stroh wird in Fußballerrente gehen und seine aktive Laufbahn beenden, dem Verein aber erhalten bleiben, worüber sich die ganze Mannschaft und alle Verantwortlichen sehr freuen. Patrick Tohn wird ebenfalls – wie bereits verkündet -  seine aktive Zeit beenden und dafür den Trainerjob in Verbindung mit Marcel Eifert und Simon Revfi übernehmen.

Auch in der 2. Mannschaft wird es wenige Veränderungen geben. Andreas Bandel beendet seine aktive Fußballkarriere und Sebastian Weber zieht es nach 1 ½ Jahren aus privaten Gründen in die Pfalz. 

Unser langjähriger Torwarttrainer Peter Scholven wird kürzertreten. Er wird dem Verein und der Mannschaft aber zum Glück auch nicht vollständig den Rücken kehren. Wir sind sehr froh, dass wir mit Oliver Hofheinz auch hier einen Nachfolger in den eigenen Reihen gefunden haben.

Als Neuzugänge für die Runde 18/19 dürfen wir ganz herzlich begrüßen: Manuel Günther, Clemens Weber, Fabio Recupero (alle SSV Ettlingen), Nicolas Mahler (VFB Grötzingen), Benny Hauser, Simon Leunig (beide SVK Beiertheim), Dominik Kutija (TSV Spessart), Florian Benz (SV Spielberg), Maximilian Bielmeier (TV Spöck), Moritz Reichenbacher (SpVgg Söllingen) und Dennis Martin (SV Waldprechtsweier).

Der gesamte Verein freut sich über die Zusagen und wünscht allen viel Gesundheit, sportlichen Erfolg und vor allem, dass sie sich beim FVE wohl fühlen.

______________________________________


+++ Donnerstag, den 07.06.2018 +++

Vorschau Ü35 Damen-Turnier

______________________________________


Badische Meisterschaften im Ü-Fußball

Am Samstag, 9. Juni 2018, vergibt der Badische Fußballverband die Meistertitel für Ü35-Frauen, Ü40 und Ü50 Männer. Die Turniere finden ab 12 Uhr beim ASV Hagsfeld statt.

Um 14 Uhr geht es dann auch für die Ü35-Frauen los. Drei Mannschaften haben sich in diesem Jahr gemeldet: TSV Neckarau, SSV Waghäusel und FV Ettlingenweier. Auch in diesem Turnier geht im Jeder-gegen-Jeden-Modus um die Meisterschale und den Startplatz bei den Süddeutschen Meisterschaften am Samstag, 27. Juli 2018, bei der TSG Hofherrnweiler. Die Ü35 Damenmannschaft des FV Ettlingenweier geht unter der Leitung von Annette Becker an den Start.

Zuschauer sind herzlich willkommen.

______________________________________


+++ Donnerstag, den 07.06.2018 +++

Vorschau

______________________________________


Damenmannschaft

Freitag, 08.06.18 um 19:30 Uhr 

FSV Eisingen - FV Ettlingenweier 

 

______________________________________


+++ Mittwoch, den 06.06.2018 +++

Saisonende

______________________________________


Die Saison 2017/2018 ist für die Herrenmannschaften des FVE erfolgreich zu Ende gegangen.

Die 1. Mannschaft des FVE kann mit dem 4. Tabellenplatz und 41 Punkten sehr zufrieden sein. Man hat sich wieder im oberen Tabellendrittel festgesetzt und spielte trotz zeitweisem Personalmangel eine gute Landesligasaison. Wir gratulieren dem ATSV Mutschelbach zur souveränen Meisterschaft.

Unsere 2. Mannschaft landete am Ende der Runde auf dem 9. Tabellenplatz. Man konnte rechtzeitig die nötigen Punkte einfahren und sich von den Abstiegsrängen deutlich absetzen. Gegen den Aufsteiger FC Busenbach konnte man keine Punkte holen und wir gratulieren auch hier zur Meisterschaft und wünschen viel Erfolg in der Kreisliga.

Das Highlight in diesem Jahr schaffte der FVE 3. Am vorletzten Spieltag konnte man sich die Meisterschaft in der Staffel C4 sichern und tritt im nächsten Jahr in der B-Klasse an. Trotz 64 Punkten und 111 geschossenen Toren hatte man immer den VfB Grötzingen 2 im Nacken, der ebenfalls eine tolle Saison spielte.

Glückwünsche gehen auch an unseren Nachbarn FV Alemannia Bruchhausen zum Doppelaufstieg. Wir freuen uns auf die Derbys nächste Ründe. Wir drücken dem TSV Oberweier und dem FV Malsch die Daumen für die anstehende Relegation!

Allen Vereinen wünschen wir eine erholsame Sommerpause und einen guten Start in die Vorbereitung für die neue Saison.

 

______________________________________


+++ Sonntag, den 03.06.2018 +++

Spielberichte zum Wochenende

______________________________________


1. Mannschaft

FV Ettlingenweier - FC Östringen 2:2 (1:0)

Spielbericht

 

2. Mannschaft

TSV Schöllbronn - FV Ettlingenweier II 3:1 (2:1)

Spielbericht

 

3. Mannschaft

FV Ettlingenweier III - SV Nordwest II 6:0 (3:0)

Spielbericht

 

Damenmannschaft

FV Fortuna Kirchfeld - FV Ettlingenweier 2:5 (2:2)

Spielbericht

 

 

 

______________________________________


+++ Sonntag, den 03.06.2018 +++

Patte sagt tschüss

______________________________________


 

Bevor ich kommende Saison beim SV Mörsch eine neue und spannende Aufgabe als Trainer übernehmen werde, möchte ich mich mit ganzem Herzen beim FV Ettlingenweier für 6 herausragende Jahre bedanken. Mein Dank gilt allen Verantwortlichen, dem Betreuerstab, den Fans und Gönnern, meiner Familie, dem Trainerteam und vor allem auch meinen Spielern, die ich größtenteils über lange Zeit begleiten durfte.

Wir konnten nicht nur die sportlich erfolgreichste Zeit der Vereinsgeschichte schreiben bzw. miterleben, wir sind in all diesen Jahren auch zu einer großen Familie zusammengewachsen. Das Miteinander im Verein sowie in der Mannschaft ist geprägt von gegenseitigem Respekt, einem wertschätzenden Umgang miteinander sowie vielen Freundschaften, die teilweise auch erst im Laufe dieser Jahre entstanden sind.

In Bezug auf meine Mannschaft hat mich nicht nur die menschliche Seite jedes einzelnen Spielers beeindruckt, sondern auch die ununterbrochene Einsatzbereitschaft und Leidenschaft im Training sowie in den Spielen. Unsere nach und nach entwickelte Spielphilosophie wurde von allen Spielern, Trainern und Verantwortlichen großartig mitgetragen. Die völlige Überzeugung in unser ballbesitzorientiertes Fußballspiel und der unglaubliche Teamgeist waren sicherlich die Basis für unseren sportlichen Erfolg.

Gemeinsame sportliche Erfahrungen wie die beiden Kreispokalsiege, der Doppelaufstieg oder die guten Landesligaplatzierungen aber auch Mannschaftsausflüge, Sportfeste, außergewöhnliche Trainingslager oder einfach nur das Zusammensein - dies kann uns niemand mehr nehmen und dies bleibt auch für immer in meiner Erinnerung!

Ich wünsche euch allen für die nächsten Jahre sportlich viel Erfolg, Gesundheit und viele weitere tolle gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen: dem Verein, der Mannschaft, dem zukünftigen Trainerteam aber auch den Fans!!!

Euer Patte

 

______________________________________




295994 Besuche295994 Besuche295994 Besuche295994 Besuche295994 Besuche


Clubhaus FV Ettlingenweier

Philip Denk und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch.

Tel.: 07243 - 91431

Öffnungszeiten Clubhaus:
Mo                  Ruhetag
Di-Fr               16.00 - 24.00 Uhr,
Sa                   15.00 - 24.00 Uhr,
So & Feiertag 10.30 - 24.00 Uhr

Öffnungszeiten Küche:
Di-Sa             18.00 - 22.00 Uhr,
So                  17.00 - 21.00 Uhr